Yoga- & Meditations-Workshops 2019

Hier werden - je nach Kurs - zu den einzelnen Specials Themenschwerpunkten Asanas (Körperübungen - Körperhaltungen - Positionen) sowie Abfolgen & Techniken mit den TeilnehmerInnen detailliert erarbeitet. Bitte melde Dich möglichst bis zwei Wochen vor dem Seminar - und spätestens 2 Monate vor Retreats - an, um planen zu können und Kurse nur mit einer Mindestteilnehmerzahl stattfinden können. 

Ab Mo., 29. April bis 20. Mai2019 
4-WOCHEN-ACHTSAMKEITSKURS
| Basierend auf den Grundlagen von
MBSR "Achtsamkeit & Stressbewältigung"
Meditatives Geistestraining & Herzensqualitäten entwickeln: Achtsamkeit für Körper, Geist & Seele - Einführung an 4 Abenden.

Beginn/Ende: Montag, 29. April, 6., 13. & 20. Mai
Zeit: 18.30 - 20.30 Uhr
Kosten: 128 € 
Ort: Praxis Mariahilf, 1060 Wien

lotos_flug_halb.JPGDieser Kurs richtet sich an alle Menschen, die Interesse an Meditation & Achtsamkeit haben oder ihre Praxis vertiefen möchten. Diese vier Abende sind aber auch für alljene gedacht, die bereits stressbedingte Beschwerden, wie etwa innere Unruhe, Nervosität, Antriebslosigkeit, Erschöpfungszustände erleben oder kennen.
Bewährte Techniken u.a. aus der buddistischen Meditations- & Achtsamkeitspraxis unterstützen uns im Leben mit schwierigen Situationen besser umzugehen.

Keine Vorkenntnisse notwendig. Elemente aus dem 8-Wochen Programm von MBSR (Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion) werden integriert. Das sind u.a. Achtsamkeitsübungen im  Sitzen, Liegen und Gehen sowie achtsame Yogaübungen. Kurzvorträge und Austausch zu den Schwerpunktthemen

Grundkenntnisse der Prinzipien werden vermittelt:
1. Achtsamkeit
2. Körperwahrnehmung & Bodyscan
3. Schulung des Geistes (Sammlung & Ruhemeditation,
    Sitz- & Gehmeditation)
4. Wirkung & Umgang mit Stress und stressfördernden
    Gedanken
5. Dankbarkeit, Freude & Selbstfürsorge sowie Herzensqualitäten entwickeln
    und kultivieren
6. Kommunikation: Zuhören & Annehmen

Video-Tipp: Arte Doku "Die heilsame Kraft der Meditation"
Anmeldung bis 14 Tage davor. Max. 6 Teilnehmer

VORSCHAU HERBST 

Ab Montag, ab 9. September 2019
MBSR | 8-WOCHEN-KURS - Achtsamkeitsbasierte Stressreduktion
nach Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn
miriprofil.jpg
Kostenloser Infoabend: Montag, 2. September um 18.30 Uhr
Kursbeginn/-ende: jeweils Montag, ab 9. September bis 28. Oktober'19;
Stiller Tag -Tag der Achtsamkeit: Sonntag 20. Oktober, 10 - 16 Uhr

Kurszeiten jeweils: Montag von 18.30 - 20.45 Uhr

Sa., 19. Oktober 2019 
NEU: "LONG, SLOW & DEEP: Yin Yoga for a HAPPY HEART
"
Beginn: 14 bis 17 Uhr
Kosten 45 €  
Ort: ONE Yoga Wien, 1070 Wien - Lindengasse 38/1. Stock

Yin_ONE_Miri_klkl.JPG „Long, Slow & Deep” ist das Motto dieser Yin-Reihe, wo Rückbeugen, Herz- und Schulteröffner das Thema dieses Workshops bestimmen. Schrittweise tauchen wir über vorbereitende Drehungen und Seitdehnungen in lang gehaltene herzöffnende Asanas ein. Durch Praxis von Achtsamkeit und aufmerksamen Hinspüren währenddessen erfährst du nicht nur eine tiefe Ruhe und Verbindung zu dir selbst sondern auch ein tiefes Loslassen emotionaler Verfestigungen im Herzraum.

Physisch mobilisieren die Positionen die Wirbelsäule, dehnen Brust- und Schultermuskulatur sowie Lenden- und Oberschenkelbereich. Rotationen wirken darüber hinaus energetisierend, entgiftend, verdauungsfördernd und regen den Stoffwechsel der Bandscheiben und des Rückenmarks an und machen den Brustkorb beweglicher. Faszienverklebungen im Bindegewebe werden gelöst und die Durchblutung angeregt. 

Eine abschließende Achtsamkeits- & Mitgefühlsmeditation lädt dazu ein uns mit dem Herzen zu verbinden. So nähren wir heilsame Qualitäten wie Selbstfürsorge, Vertrauen, und Freude. Workshopleitung: Miriam A. Silberschatz (Dipl. Yogalehrerin sowie ausgebildete Meditations- & Achtsamkeitslehrerin, MSBR-Lehrerin i.A.)


28. Dezember 2019 - 1. Jänner 2020 

Neujahrs-Retreat mit Christoph Köck (Meditation & Vorträge), Miriam (Yoga)
Beginn 18 Uhr / Ende 13 Uhr 
Kosten: 280 € Seminar   
Ort: Rosenhof/Waldviertel 

christoph_koeck_211x300.jpgDie Schulung der Achtsamkeit hat inneres Wohl und Freiheit zum Ziel. Wir lernen dabei unweigerlich die Muster kennen, die uns von diesem Wohl trennen. Erkennen und Verstehen bewirkt Wandlung: Verstrickungen werden einsehbar, ihre Lösung in tieferem Selbstverständnis möglich. Sammlung und klares Sehen bilden die Dynamik, die uns an befreiende Einsicht in unser Dasein heranführt. Untrennbar damit verbunden ist das Kultivieren einer Haltung der wertschätzenden Motivation und des gründlichen Erforschens.

Meditation im Sitzen, Gehen und Stehen bilden den Schwerpunkt dieser Tage. Der Kurs wird im Schweigen miriprofil.jpgabgehalten, was eine kostbare Gelegenheit bietet, tief in den meditativen Prozess einzutauchen. 2x täglich achtsames Yoga mit Miriam. Meditatives Gewahrsein wird in allen Aktivitäten, auch außerhalb der Meditationshalle geübt.

Ein Seminar für Anfänger und Erfahrene.
Infos hier unter: Termine 2017/18 & www.christoph-koeck.at

 

 

Teilnahmevoraussetzungen: Bitte um Verständnis, dass Seminare ausschließlich mit verbindlicher Anmeldung zustande kommen können - Reservierungen halten nur nach Überweisung des Seminarbetrages. Danach erhältst du eine Bestätigung deiner Teilnahme. Alle Specials erfordern eine intensive Vorbereitung und einen erheblichen Zeitaufwand, um qualitativ hochwertige Einheiten anbieten zu können. 
Kind_tauchen.jpg



Fisch_2.jpg

 

 Lotus_Flug_new.jpg

Kraehe1.jpg Skandasana_Miriam_kl_2018.JPG