Mindful “Holy Days”

Yoga- & Vipassana-Meditationsurlaub in St. Oswald/Eberstein Kärnten

Do., 30. Mai (Feiertag) – So., 2. Juni 2019

mit Christoph Köck & Miriam A. Silberschatz


panorama_biolandhaus1.jpg
Achtsamkeitsmeditation | Yoga - Körper- und Atempraxis (Asanas, Flows & Pranayama) | Freude und Lebendigkeit | Entspannung | Wandern | Schwimmen 

In diesen Tagen tauchst du tiefer in die heilsame Praxis von Yoga, Meditation & Atem ein. Ein Mix aus dynamischen Flows und regenerierendem Yin Yoga mit verschiedenen Schwerpunkten in Kombination mit Pranayama und Achtsamkeitsmeditation fördern den Einklang von Körper und Geist, aktivieren die Lebensenergie und bringen Dich der Ruhe & Gelassenheit näher.
 
Umgeben von einer Kulisse aus saftigem Grün, frischem Blau, klarer Luft und den malerischen Alpen, bietet das Yoga Ressort der Bio Arche in 930m Höhe einen wundervollen Naturschauplatz und Ort um sich wohlzufühlen, aufzuladen und zu regenerieren. Die idyllische Region um St. Oswald und der Saualpe bereichern den Aufenthalt mit ihren vielen Möglichkeiten für Wanderungen, Spaziergänge oder Ausflüge zum Badesee.
 
Dieses Wochenende ist für Geübte (Yogis und Meditierende) und Beginnende gleichermaßen geeignet. Für Kinder zwischen 3 bis 7 Jahren wird es jeden Nachmittag 90 min. Kinderyoga, für einen Aufpreis von insgesamt 65€, geben. Mehr Infos dazu unter Tiga Yoga

christoph_koeck_211x300.jpgDer Lehrer:
Christoph Köck lebt und arbeitet in Wien als Psychotherapeut und Meditationslehrer. Er verbrachte 17 Jahre seines Lebens als buddhistischer Mönch, vornehmlich in Klöstern Ajahn Chahs in Thailand und Europa.
Langjährige Lehrtätigkeit für Buddhismus und Meditation, MBSR, Personzentrierter Psychotherapeut in freier Praxis in Wien und Mitarbeiter bei Windhorse Wien. Seit vielen Jahren internationale Lehrtätigkeit für Achtsamkeitsmeditation. 


miriprofil.jpgDie Lehrerin: Miriam A. Silberschatz
war 20 Jahre in der Musik- & Medienbranche tätig. Seit über 17 Jahren beschäftigt sie sich passioniert mit Yoga und Meditation. Durch jahrelange Praxis und intensive Auseinandersetzung mit den verschiedensten Aspekten von Körper & Geist und dem Interesse an Bewegung & Gesundheit, erwachte auch die Faszination an unterschiedlichen - auch  therapeutischen - Yogasystemen & -Stilen. Sie unterrichtet vornehmlich in der Yogarei und im One Yoga Wien. Ihr Fokus liegt auf achtsamkeitsbasierter, persönlicher Einzelarbeit mit Klienten und Kleingruppentraining sowie Businessyoga für Unternehmen. Über 5.000 Stunden Unterrichtserfahrung..

Hier das Programm: Tagesablauf (mit rechter Maustaste öffnen) - Do., 30. Mai (Feiertag) – So., 2. Juni 2019

Treffpunkt:
Donnerstag um 16.30 Uhr im großen Seminarraum
Ort: Kärnten Ökohotel Bioarche, Vollwertweg, 9372 Eberstein/St. Oswald

Kurskosten - Seminar*:
Seminarpauschale: 240 €  / Frühbucher bis 31. August 2018 nur 200 €

Unterkunft & Verpflegung: ab 192 € im DZ (ermäßigt statt 350 €!!!); ab 225 € im EZ - limierte Anzahl (kl. Kontingent) an Einzelzimmer!
Inkludiert: Unterbringung im Bio-Vollwerthotel Bioarche p.P. 4 Tage/3 Nächte/HP/reichhaltiger Frühstücksbrunch & vegetarisches Abendessen (exkl. Ortstaxe)

Ort:

Kärnten Ökohotel Bioarche, Vollwertweg, 9372 Eberstein/St. Oswald
Link, Info & Buchung der Zimmer: Tel. 04264/8120, hotel@bioarche.at

Anmeldung*:
bis 30. März 2018 | praxis(at)yogarei.com  | Tel: +43 (0)650/860 90 45
Anreise per Auto oder Zug *Bitte meldet euch, wenn ihr Mitfahrgelegenheit ab Wien mit PKW habt. Ansonsten gibt es unter www.blablacar.de Möglichkeiten. Zimmereinteilung und Abrechnung erfolgt über das Hotel. Bitte um zeitgerechte Anmeldung, da das reservierte Zimmerkontingent (vorallem EZ) limitiert ist. Reservierung ist nur nach vorheriger Anmeldung bei uns und Anzahlung der Seminargebühr möglich.

*Um einen Platz verbindlich zu reservieren überweise bitte nach Kontaktaufnahme die Seminargebühr auf das unten angeführte Konto.

Bankverbindung:
Yogarei - M.Silberschatz, Wien
IBAN: AT315300001955032442 - BIC: HYPNATWW
Auf Überweisung bitte Titel und Monat der Veranstaltung mit deinemn Namen anführen.

Warteliste:
Die Plätze werden nach Eintreffen der Anmeldungen gereiht. Bei bereits ausgebuchten Wochenenden/Retreats kannst Du Dich auf die Warteliste setzen lassen.

**Änderungen vorbehalten!

 IMG_1823.jpg IMG_1703.jpg IMG_1679.jpg
IMG_1266.jpgIMG_1657.jpgIMG_1756.jpg
DSCN0183.jpgIMG_1779.jpgIMG_1786.jpg
panorama_biolandhauskl.JPG
Panorama_ErgebnisHome.jpg

Pano_Tag_2.jpg

Bionest_II_Totale_kl.jpg